2. Jahreshauptversammlung


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/29/d584213225/htdocs/clickandbuilds/UVBW/wp-content/plugins/slider-image/slider.php on line 2308

[su_spacer size=”40″][/su_spacer]

Ergebnisprotokoll aus der 2. Jahreshauptversammlung

Jahresrückblick mit einem kleinen Blick nach vorn


Ramona Schatz, Vereinsvorsitzende, eröffnete am 15. November um 19:00 Uhr im FSV Heim Bad Windsheim die 2. Jahreshauptversammlung unseres UVBW und dankte den vielen Mitstreitern und Mithelfern, die dieses Jahr zum erfolgreichen Gelingen der verschiedenen Aktionen beigetragen haben.

Der Verein hat nicht nur viele Aktionen gestemmt, sondern auch gut gewirtschaftet, so dass ein Guthaben auch für zukünftige Aktionen und Investitionen aufgespart werden konnte.

Einzig der “Tag der Betriebe” blieb hinter den Erwartungen zurück, was wohl dem extrem heißen Wetter geschuldet war.

Dafür soll der Handwerker & Technikmarkt 2017 wieder Erfolg bringen. Neue Ideen und neue Branchen sollen dafür Impulse setzen und noch mehr Besucher und Interessenten ansprechen als beim erfolgreichen ersten Mal. Den gegenseitigen Synergie-Effekten steht auch noch kein Platzmangel entgegen, weil in der Halle, in der Garderobe, im Tagungsraum und auch im Außenplatz des Kur- & Kongresscenters noch Reserven schlummern. Der Innenbereich war auch beim ersten Mal schon gut gefüllt.

Die sehr erfolgreiche Kanapee-Street soll Ende Juli 2017 wiederholt werden.

Außerdem sollen wieder Taschenkalender und die Bad Windsheimer Gutscheinkarte aufgelegt werden. Letztere diesmal aufladbar. Sie werden dann in den teilnehmenden Geschäften Bad Windsheims ausliegen. Die bei der Einlösung der Gutscheinkarte teilnehmenden Läden werden aber auf der Webseite und nicht mehr in einem Beilagenprospekt veröffentlicht.

[su_spacer size=”40″][/su_spacer]

Entlastung des Vorstandes


Die Kassenprüfung des Vereins wurde von Georg Gerhäuser und Stefan Eckardt durchgeführt und zeigte keinerlei Beanstandungen. Mit Lob zur Kassenführung empfahlen sie den Mitgliedern die Entlastung von Kassier und Vorstand, was dann auch einstimmig beschlossen wurde.

[su_spacer size=”40″][/su_spacer]

Neue Wahlen – bekannte Gesichter


Anschließend wurden die Vereinsfunktionen neu gewählt. Herr Hofmann (Stadt Bad Windsheim) fungierte als Wahlleiter. Die Wahl bestätigte weitgehenst die bereits im Amt befindlichen Funktionsträger.

  • 1. Vorsitzende:  Ramona Schatz
  • Stellvertreter: Johannes Gerhäuser
  • Schriftführer: Matthias Eigner
  • Kassier: Bernd Kett
  • Beisitzer: Wilhelm Kirchberger, Wolfgang Eckardt, Horst Allraun
  • Kassenprüfer: Dr. Stefan Eckardt, Georg Gerhäuser
  • Fachgruppensprecher:  Michael Westphal (Handel), Bernd Hofmann (Industrie & Handwerk), Dr. Philipp Hohenstein (Freie Berufe & Gesundheit), Sabine Hahn (Tourismus & Gastgewerbe)

[su_spacer size=”40″][/su_spacer]

Zum guten Schluss: Anerkennung und nette Worte vom 1. Bürgermeister


Bürgermeister Bernhard Kisch hat Worte der Anerkennung und des Dankes an den Verein und seine ehrenamtlichen Helfer gerichtet. Durch deren Engagement und harmonische Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Windsheim sind viele neue, abwechslungsreiche Impulse zu verdanken, zum Wohle der Bürger, Gäste und vor allem der heimischen Wirtschaft.